Veröffentlicht am

Geld verdienen mit CafePress

 

Kreative Menschen lieben ihre Arbeiten und wollen diese oftmals nicht nur im Bekanntenkreis verschenken, sondern auch anderen Menschen näher bringen. Eigene Arbeiten nicht nur der besten Freundin oder der Tante zu schenken, sondern sie online zum Kauf anzubieten ist eine Möglichkeit auch noch ein paar Euro dazuzuverdienen. Vielleicht hast du zum Beispiel schon immer davon geträumt T-Shirts oder etwas anderes mit deinen kreativen Designs bedrucken zu lassen? CafePress gibt dir die Möglichkeit deinen Traum zu verwirklichen! Einzige Voraussetzung hierfür: da die Seite aus den USA stammt, müssen Künstler Englischkenntnisse aufweisen können!

geld verdienen mit cafepress

 
 Das findest du bei CafePress
Bei CafePress kannst du einen eigenen Shop erstellen. Hierzu gibt es eine kostenlose Variante oder eine Premiumvariante, welche einige Besonderheiten aufzuweisen hat. Die Produktauswahl bei CafePress ist einfach riesig. So kannst du neben Kleidung auch Karten, Kalender, Trinkflaschen und sogar Yogamatten ganz nach deinem persönlichen Geschmack bedrucken lassen.
Du kannst also aus unterschiedlichen Produkten wählen und selbst entscheiden, was du in deinem Shop anbieten möchtest. Der Shop kann einfach und schnell eröffnet werden. Zudem erhältst du bei CafePress eine Verkaufsprovision für alle Produkte, die du in deinem Shop verkaufst. Von dem einzigartigen Bonussystem des Shops kannst du ebenfalls profitieren, denn je mehr du verkaufst, desto mehr verdienst du. Und noch ein weiterer Vorteil: du kannst deinen CafePress-Shop sogar einfach auf deine eigene Webseite integrieren!
 
 Eigene Produktlinie erstellen

Das Erstellen eigener Produkte macht einfach Spaß! Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Schwieriger ist jedoch der Teil des Marketings und der Finanzierung. Durch CafePress wird das Marketing praktisch übernommen und der Fokus kann für Künstler auf dem Kreieren der Produkte bleiben. Und so geht’s: Zuerst muss das Kunstwerk erstellt werden. Dabei solltest du immer auf Urheberrechte achten bevor du es hochlädst, damit du später keine Probleme bekommst.

Hast du dein Kunstwerk entworfen, kannst du dich einfach mal bei CafePress registrieren und deinen Shop eröffnen. Hierzu gibt es wie gesagt die kostenlose Variante, oder die Premiumvariante. Danach werden die Produkte einfach hochgeladen.

Dies kann eben ein selbst entworfenes Logo, ein Foto oder was auch immer sein. Selbstverständlich kannst du deine Artikel auch beschreiben.

 
 CafePress Partnerprogramm
Das CafePress Partnerprogramm macht es dir leicht Geld zu verdienen. Eine Verkaufsprovision von bis zu 15 Prozent ist dabei möglich. Durch Banner der Seite, welche du beispielsweise auf deiner Homepage anbringst, kannst du Geld verdienen ohne etwas dafür zu tun. Du machst somit praktisch Werbung für CafePress und wirst dafür entlohnt!
 
 Das Kreieren von Fan-Produkten
Mit den CafePress Fan Pages ist es einfach, Shirts, Poster, Sticker und viele weitere Fan-Produkte für den Verkauf zu kreieren. Unterschiedliche Filme und TV-Shows stehen dafür zur Verfügung.
Wenn du Fan einer dieser Shows bist, kannst du nun für diese unterschiedliche Fan-Artikel erstellen. Hier musst du jedoch die Bestimmungen, welche für jeden Film oder Serie unterschiedlich sein können, beachten. Nach rund 72 Stunden werden deine Kreationen dann Teil der offiziellen Fan-Seite für den entsprechenden Film oder Serie sein und mehr als 11 Millionen Menschen zum Verkauf bereit stehen. Natürlich kannst du hier auch super coole Dinge für dich selbst kaufen!
 
 Tfund

Der neue Bereich von CafePress beschäftigt sich mit dem Designen und Verkauf von T-Shirts. Kreiere deine eigenen Shirts und verkaufe sie kostenlos bei CafePress. Es gibt hierbei absolut kein Limit, wie viele Shirts du verkaufst oder wie viel du mit deinen Kleidungsstücken verdienst. Du bestimmst dein Ziel und den Preis für deine Shirts!Wer seine eigenen Produkte kreieren möchte und sie ohne Risiko und kostenlos zum Verkauf bereitstellen möchte, findet in CafePress eine einzigartige Möglichkeit. Die Seite gibt Künstlern die Möglichkeit sich frei zu gestalten und überzeugt auch durch seine Bonusprogramme kreative Menschen weltweit!

Veröffentlicht am

15 Möglichkeiten, mit der eigenen Kreativität Geld zu verdienen

mit der eigenen Kreativitaet Geld zu verdienen

Du hast Hobbies, die dich begeistern und mit denen du gerne ein bisschen Geld verdienen möchtest? Du bist ein Freigeist, der vor Kreativität nur so sprudelt und weißt nicht, wie du deine Fantasie sinnvoll nutzen kannst? Du willst endlich mit deinen eigenen Pojekten durchstarten? Dann bist du hier richtig! Hier stellen wir dir fünfzehn Möglichkeiten vor, die dir helfen mit deiner eigenen Kreativität Geld zu verdienen. Mit den hier vorgestellten Websites wird deine Kreativität zum vollen Erfolg!

Individuelle Produktgestaltung

Falls du dich für individuelle Produktgestaltung interessierst, ist Cafepress für dich ein wunderbarer Anbieter, der dein selbst entworfenes Design auf Produkte druckt und sie sogar für dich verkauft!

Auf Cafepress kannst du deine fertigen Entwürfe ganz einfach hochladen. In einem weiteren Schritt bedruckt CafePress T-Shirts, Kissenbezüge, Tassen und Phonecover mit deinem Design und verkauft sie online für dich!

Mit einigen Klicks bringst du deine selbst entworfene Kollektion effektvoll auf den Markt und verdienst auf einfache Weise etwas dazu! Super Service und geniale Vermarktung für kreative Produktgestalter!

Ähnlich funktioniert auch Zazzle. Hier können Designer, Künstler und Fotografen ganz easy mit ihren Werken Geld verdienen.

Auf der Website kannst du kostenlos deine Werke hochladen und werden von Zazzle für dich verkauft. Mehr als 30 Millionen Käufer erreicht Zazzle weltweit und ist eine Superplattform, um deine Werke bekannt zu machen!

Auch Kunsthandwerker finden mit Zazzle eine internationale Vermarktung ihrer Produkte! Schau einfach mal bei Zazzle vorbei!

 

Deine eigene Kollektion

Wenn Mode deine Leidenschaft ist kannst du mit Spread Shirt deine eigene Kollektion ganz einfach online auf den Markt bringen.

Auf  Spread Shirt kannst du dein eigenes T-Shirt designen oder deine Modedesigns verkaufen.

Spread Shirt kauft dir nicht nur deine Entwürfe ab, sondern gibt dir ebenfalls die Möglichkeit deinen eigenen Online-Shop zu eröffnen, komplett kostenlos!

Auch Youtuber und Blogger können ihre Channels und Sites mithilfe von  Spread Shirt an Werbeagenturen vergeben: So ist es noch einfacher für dich mit deinem Channel an Geld zu kommen!

Für die T-Shirt Designer unter euch ist Pikistore ebenfalls eine super Website. Hier könnt ihr euren eigenen Online Store ohne jegliche Kosten ins Leben rufen.

Ihr müsst keine HTML und CSS Genies sein, um einen attraktiven Store zu gestalten. Hier könnt ihr auf das Wissen professioneller Webdesigner zurückgreifen und sie für eure eigenen kreativen Zwecke nutzen.

Hardcover- und Taschenbuchversionen

Wenn du schriftstellerisch aktiv bist, solltest du unbedingt einen Blick auf Lulu werfen. Hier kannst du deine Werke selbst produzieren und in den Druck geben.

Du kannst zwischen Hardcover- und Taschenbuchversionen wählen und anschließend sogar auf Lulu verkaufen!

CDs und Filme

Auch auf Website Createspace kannst du deine Bücher selbst publizieren. Createspace bietet zudem die Möglichkeit deine eigenen CDs und Filme zu produzieren und anschließend auf den Markt zu bringen. Die Autoren, Musiker und Filmemacher unter euch werden von Createspace begeistert sein!

Self-Publishing

Die Seite Blurb bietet ebefalls die Möglichkeit zum Self-Publishing deiner Bücher. Hier kannst du zwischen der klassischen Buchform und dem Ebook wählen. Ánschließend verkauft Blurb dein Werk sogar auf Amazon! Zudem publiziert Blurb ebenfalls deine Magazine und Zeitungen.

Sogar deine Leidenschaft für kreatives Kochen kannst du im Internet zu Geld machen. Tastebook  ist die Website für bezahlte Blogs in Sachen guter Küche. Dort kannst du deine Rezepte wirkungsvoll veröffentlichen.

Musik weltweit verkaufen

Die Website Cdbaby richtet sich an die Musiker unter euch: Hier könnt ihr eure Musik weltweit verkaufen und werdet wöchentlich für eure Kreativität bezahlt.

Cdbaby ermöglicht euch den erfolgreichen und unkomplizierten Zugang zu renommierten Online-Musikanbietern wie iTunes, Amazon, Spotify, Facebook und Google Play.

Ihr könnt euch entscheiden, ob ihr eure Musik digital oder als CD verkaufen wollt. Sogar Musik auf Schallplatten und deren anschließender Online-Verkauf ist möglich!

Brettspielen

Fans von Brettspielen werden von  Thegamecrafter begeistert sein: Ihr könnt eure eigenen Spiele kreieren und dann bauen lassen.

Im Anschluss werden sie mithilfe von Thegamecrafter online verkauft. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und du kannst deine Ideen mit Thegamecrafter endlich Realität werden lassen!

Tapetendesign

Wenn du ein leidenschaftlicher Innenarchitekt bist und endlich deine Tapetendesigns an der Wand sehen möchtest, ist Spoonflower die richtige Adresse für dich.

Hier kannst wie bei allen anderen Anbietern im Bereich Produktgestaltung deine Entwürfe hochladen und sie auf qualitätsvolle Tapeten drucken lassen.

Hier verkaufst du dein Design an den Spoonflower.com und machst deine Kreativität zu Geld.

Lasercutting, 3D-Drucker und Metallarbeiten

Auf Ponoko kannst du die Produkte, die deinen Entwürfen enstprungen sind, aus mehr als 80 verschiedenen Materialen herstellen lassen.

Lasercutting, 3D-Drucker und Metallarbeiten werden von  Ponoko für deine Produkte in Aktion gesetzt..

Auch kannst du deine Produkte, bzw. Designideen verkaufen und weltweit vermarkten.  Ponoko setzt deine kreative Fantasie in handfeste und qualitativ hochwertige Produkte um! Auch  Shapeways bietet diesen Service.

Leinwand und Poster

Bildende Künstler finden mit Imagekind  einen weltweiten Vertreiber ihrer Werke. Hier kannst du ganz einfach deine Kunstwerke hochladen und verkaufen lassen. Imagekind druckt deine Entwürfe ebenfalls auf Leinwand und Poster!

Die Website Deviantart ist funktioniert ähnlich. Deviantart ist eine internationale Online-Galerie mit der Künstler ihre Werke in der ganzen Welt verkaufen können!