Design Gipfel

Du liebst stylische, handgemachte und individuelle Produkte und hast ein Faible für Design? Dann solltest du dir den 8. und 9. April schon jetzt einmal frei halten. Der Design Gipfel in Bielefeld startet mit frischen Ideen, neuen Styles und wie immer mit ganz viel Liebe zum Detail in die Frühlingssaison. Junge und innovative Aussteller präsentieren in der Stadthalle Bielefeld wieder ihre selbst designten Highlights aus den Bereichen Wohnaccessoires, Mode, Schmuck, Papeterie, Grafik, Fotografie und Kunst.

Spoonpool deckt eine ganze Palette davon ab. Hinter dem Label steckt eine junge Dame mit ordentlich Kreativität und ihre handgemachten Produkte sind so vielfältig wie die Motive darauf. Zeitgemäße, schlichte Styles gibt es beispielsweise von Live a Life Clothing. Uhren, Mützen und coole Shirts sind Teil eines Lebensgefühls, welches die Designer in ihrem dazugehörigen Blog vermitteln. Otfried Faul kreiert als freischaffender Künstler wilde Tiere aus altem Eisen und Stahl, die ihr auf dem Design Gipfel in ihrem zweiten Leben bestaunen könnt.

Neben den vielen Designern mit ihren liebevoll hergerichteten Ständen sorgt ein Rahmenprogramm für inspirierende Stimmung: Ein Zauberer und eine Kinderecke sorgen bei den kleinen Gästen für Begeisterung und lassen die Großen entspannter shoppen. Der afghanische Künstler Sorab Jon Asar performt seine tiefgründigen Songs voller Melancholie. Ergänzend ist DJ Eike für die leichte musikalische Unterstützung zwischendurch zuständig

Design Gipfel

Du liebst stylische, handgemachte und individuelle Produkte und hast ein Faible für Design? Dann solltest du dir den 8. und 9. April schon jetzt einmal frei halten. Der Design Gipfel in Bielefeld startet mit frischen Ideen, neuen Styles und wie immer mit ganz viel Liebe zum Detail in die Frühlingssaison. Junge und innovative Aussteller präsentieren in der Stadthalle Bielefeld wieder ihre selbst designten Highlights aus den Bereichen Wohnaccessoires, Mode, Schmuck, Papeterie, Grafik, Fotografie und Kunst.

Spoonpool deckt eine ganze Palette davon ab. Hinter dem Label steckt eine junge Dame mit ordentlich Kreativität und ihre handgemachten Produkte sind so vielfältig wie die Motive darauf. Zeitgemäße, schlichte Styles gibt es beispielsweise von Live a Life Clothing. Uhren, Mützen und coole Shirts sind Teil eines Lebensgefühls, welches die Designer in ihrem dazugehörigen Blog vermitteln. Otfried Faul kreiert als freischaffender Künstler wilde Tiere aus altem Eisen und Stahl, die ihr auf dem Design Gipfel in ihrem zweiten Leben bestaunen könnt.

Neben den vielen Designern mit ihren liebevoll hergerichteten Ständen sorgt ein Rahmenprogramm für inspirierende Stimmung: Ein Zauberer und eine Kinderecke sorgen bei den kleinen Gästen für Begeisterung und lassen die Großen entspannter shoppen. Der afghanische Künstler Sorab Jon Asar performt seine tiefgründigen Songs voller Melancholie. Ergänzend ist DJ Eike für die leichte musikalische Unterstützung zwischendurch zuständig

Design Gipfel

Der Design Gipfel in Essen in neuem zu Hause. Das Event mit den jungen Designs wird das stilbewusste Publikum am 25. und 26. März 2017 in die Halle 5 der Zeche Zollverein locken. Die schlichte Architektur bildet genau die richtige Kulisse für die Designer mit Ihren individuellen und innovativen Produkten. Neben den Design-Neuheiten und innovativen und cleveren Kinkerlitzchen, die an den vielen Ständen angeboten werden, wird es ein Rahmenprogramm geben, das keine Wünsche offen lässt.

Da so viel Erleben den ein oder anderen hungrig macht, werden verschiedene Snacks und Getränke angeboten.

Der Essener Gipfel verspricht also rundum Inspiration und frische Ideen. Am Samstag und Sonntag zwischen 12.00 und 18.00 Uhr lädt der Design Gipfel zum Staunen und Shoppen ein. Der Eintritt beträgt 3 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt

Design Gipfel

Der Design Gipfel in Essen in neuem zu Hause. Das Event mit den jungen Designs wird das stilbewusste Publikum am 25. und 26. März 2017 in die Halle 5 der Zeche Zollverein locken. Die schlichte Architektur bildet genau die richtige Kulisse für die Designer mit Ihren individuellen und innovativen Produkten. Neben den Design-Neuheiten und innovativen und cleveren Kinkerlitzchen, die an den vielen Ständen angeboten werden, wird es ein Rahmenprogramm geben, das keine Wünsche offen lässt.

Da so viel Erleben den ein oder anderen hungrig macht, werden verschiedene Snacks und Getränke angeboten.

Der Essener Gipfel verspricht also rundum Inspiration und frische Ideen. Am Samstag und Sonntag zwischen 12.00 und 18.00 Uhr lädt der Design Gipfel zum Staunen und Shoppen ein. Der Eintritt beträgt 3 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt

Design Gipfel

Du liebst stylische, handgemachte und individuelle Produkte und hast ein Faible für Design? Dann solltest du dir den 11. und 12. März schon jetzt einmal frei halten. Der Design Gipfel in Münster startet mit frischen Ideen, neuen Styles und wie immer mit ganz viel Liebe zum Detail in die Frühlingssaison. Junge und innovative Aussteller präsentieren in der Mensa am Coesfelder Kreuz wieder ihre selbst designten Highlights aus den Bereichen Wohnaccessoires, Mode, Schmuck, Papeterie, Grafik, Fotografie und Kunst.

Die Betreiber des Münsteraner Shops Mami Knows präsentieren einen bunten Mix an Farbe, Muster und Prints auf ihren Postern und Karten. Mode für Babys und Kids, inspiriert von den Bergen, bringt Almzuckerl aus München mit nach Münster: Zuckersüße Trachtenhemden, aber auch Hoodies und ergänzende Lieblingsstücke für Erwachsene bekommt ihr hier zu sehen. Stadtholz verbreitet schon etwas Sommerlaune mit ihren Sonnenbrillen und Accessoires aus feinstem Holz.

Das Rahmenprogramm hat es wieder in sich. Newcomer und Durchstarter David Alders verzaubert das Publikum mit zarten Gesängen und seiner Westerngitarre. DJ Selecta Stroms sorgt für musikalische Untermalung aus Black Music, Funk, Soul, Nu Jazz und Big Beat. Als Walking Act hat Zauberkünstler Pilloso ordentlich Hokuspokus mit im Gepäck.

Design Gipfel

Du liebst stylische, handgemachte und individuelle Produkte und hast ein Faible für Design? Dann solltest du dir den 11. und 12. März schon jetzt einmal frei halten. Der Design Gipfel in Münster startet mit frischen Ideen, neuen Styles und wie immer mit ganz viel Liebe zum Detail in die Frühlingssaison. Junge und innovative Aussteller präsentieren in der Mensa am Coesfelder Kreuz wieder ihre selbst designten Highlights aus den Bereichen Wohnaccessoires, Mode, Schmuck, Papeterie, Grafik, Fotografie und Kunst.

Die Betreiber des Münsteraner Shops Mami Knows präsentieren einen bunten Mix an Farbe, Muster und Prints auf ihren Postern und Karten. Mode für Babys und Kids, inspiriert von den Bergen, bringt Almzuckerl aus München mit nach Münster: Zuckersüße Trachtenhemden, aber auch Hoodies und ergänzende Lieblingsstücke für Erwachsene bekommt ihr hier zu sehen. Stadtholz verbreitet schon etwas Sommerlaune mit ihren Sonnenbrillen und Accessoires aus feinstem Holz.

Das Rahmenprogramm hat es wieder in sich. Newcomer und Durchstarter David Alders verzaubert das Publikum mit zarten Gesängen und seiner Westerngitarre. DJ Selecta Stroms sorgt für musikalische Untermalung aus Black Music, Funk, Soul, Nu Jazz und Big Beat. Als Walking Act hat Zauberkünstler Pilloso ordentlich Hokuspokus mit im Gepäck.